29.05.2021
Ingo Schmidt / SoZ

Wir sind jetzt alle Sozialdemokraten. Fast alle.

Der Artikel erscheint in der Juni-Ausgabe der Sozialistischen Zeitung (SoZ)

_____________

Vor ein paar Wochen erklärte IWF-Chefin Kristalina Georgieva, reiche Haushalte müssten höhere Steuern zahlen. Die Ungleichheit bei Einkommen und Vermögen habe Ausmaße erreicht, die den sozialen Frieden bedrohten. Der Leiter Europa-Abteilung des IWF, Alfred Kammer, forderte, wie schon in früheren Jahren, die Bundesregierung zu einer Ausweitung ihrer Investitionen auf. Die bestehenden Budgetregeln in der EU und ihren Mitgliedsländern sollten entsprechend geändert werden. Zwecks Austrocknung von Steueroasen US-Finanzministerin Janet Yellen fordert eine globale Mindestbesteuerung von Unternehmen.

(...)

Lesen Sie weiter im nachfolgenden PDF-Dokument

Veröffentlichungen unserer Mitglieder
Aktuelles aus der AG Alternative Wirtschaftspolitik