28.04.2019
Mechthild Schrooten / Frankfurter Rundschau

Wo bleibt die Innovation?

Dem Bankensektor in Deutschland fehlt eine Mega-Geschäftsidee.

Der deutsche Finanzsektor kriselt vor sich hin. Ein Blick auf die Aktienkursentwicklung von Commerzbank und Deutscher Bank spricht Bände. Die Acht-Euro-Marke scheint inzwischen für die Papiere der beiden Institute kaum zu überwinden zu sein. Unglaublich, dass sich nach all den Bankenrettungs-, Umstrukturierungs- und Sanierungsmaßnahmen offenbar keine größeren Erfolge einstellen. In dieser Situation hört man von Fusionsphantasien im Bankensektor.

(...)

Lesen Sie weiter auf www.fr.de

Aktuelles aus der AG Alternative Wirtschaftspolitik
Veröffentlichungen unserer Mitglieder